Uniworld nimmt den Kreuzfahrtbetrieb wieder auf

Nun starten auch die internationalen Flussreiseanbieter Abfahrten in Europa, darunter die aus Los Angeles stammende Reederei Uniworld. Erst im vergangenen Jahr hatte Passage-Kontor mitten im Lockdown die Generalagentur für deutschsprachige Märkte und Benelux übernommen.

Uni­world Bou­tique River Crui­ses nimmt am 20. Juni 2021 die Kreuz­fahr­ten mit dem „Super­schiff“ S.S. La Vene­zia in Ita­li­en in Betrieb. In Frank­reich ste­hen die ers­ten Abfahr­ten für S.S. Bon Voya­ge am 27. Juni, S.S. Joie de Viv­re am 4. Juli und S.S. Cathe­ri­ne am 11. Juli auf dem Pro­gramm.
Für den Neu­start wer­den aus­schließ­lich voll­stän­dig geimpf­te Gäs­te an Bord gehen.

Die Rei­se „Vene­dig & die Juwe­len Nord­ita­li­ens“, beginnt für die Gäs­te schon am 18. Juni 2021 in Mai­land. Hier ver­brin­gen die Pas­sa­gie­re zwei Urlaubs­ta­ge, bevor sie nach Vene­dig rei­sen, wo sie an Bord der kom­plett neu gestal­te­ten S.S. La Vene­zia gehen wer­den.
Inspi­riert von der Arbeit des berühm­ten ita­lie­ni­schen Künst­lers und Tex­til­de­si­gners Maria­no For­tuny wird die­ses schwim­men­de Bou­tique-Hotel die cha­rak­te­ris­ti­schen Merk­ma­le auf­wei­sen, für die die „Super­schif­fe“ der Ree­de­rei bekannt sind – mehr Sui­ten, mehr Ess­be­rei­che mit Platz für gesel­li­ges Bei­sam­men­sein und eine luxu­riö­se­re Ausstattung.

Uni­world plant bereits wei­te­re inter­na­tio­na­le Rou­ten wie­der auf­zu­neh­men. Das Debüt der brand­neu­en S.S. Sphinx soll am 25. Sep­tem­ber in Ägyp­ten erfol­gen. Schon ab 1. Sep­tem­ber will man außer­dem mit zwei neu­en Rou­ten an Bord der Aria Ama­zon den perua­ni­schen Ama­zo­nas befahren.

Superschiff S.S. La Venezia der Reederei UNIWORLD Boutique River Cruises, Foto: © UNIWORLD Boutique River Cruises
Super­schiff S.S. La Vene­zia der Ree­de­rei UNIWORLD Bou­tique River Crui­ses, Foto: © UNIWORLD Bou­tique River Cruises 
- ANZEIGE -

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen