StartNews

News

Costa Smeralda legt in dieser Woche wieder ab

Das Flaggschiff von Costa Kreuzfahrten, die Costa Smeralda, legt an diesem Samstag, 10. Oktober 2020, nach der Corona-Zwangspause erstmals wieder ab. Auch Gäste aus Deutschland dürfen unter bestimmten Voraussetzungen wieder an Bord.

NCL verlängert Kreuzfahrt-Stopp bis zum 30. November 2020

Die Reedereien der Norwegian Cruise Line Holdings (NCLH), Norwegian Cruise Line (NCL), Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises verlängern wegen der Corona-Pandemie die freiwillige Aussetzung ihrer Kreuzfahrten bis zum 30. November 2020.

Saga übernimmt Spirit of Adventure

Die Meyer Werft hat die Spirit of Adventure an den Auftraggeber Saga Cruises abgeliefert. Warum diese Ablieferung so wichtig ist.

Carnivals Mardi Gras wird getestet

Das neue Kreuzfahrtschiff für Carnival Cruise Line, die Mardi Gras, unternimmt aktuell ihre erste Probefahrt.

Norwegen plant Lockerung von Reisebeschränkungen

Die norwegische Regierung plant, Personen mit Wohnsitz im Schengen-Gebiet ab dem 15. Juli die Einreise nach Norwegen wieder zu ermöglichen, sofern sie in einem...

Kreuzfahrten auf dem Fluss starten wieder

Nicko Cruises hat am 1. Juni erstmals wieder eine Flusskreuzfahrt durchgeführt. Die erste Reise führt in 13 Tagen von Passau nach Düsseldorf. Bereits in...

Weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes endet am 15. Juni

Bundesaußenminister Heiko Maas kündigt an, dass ab dem 15. Juni die Reisewarnungen für die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, das Vereinigte Königreich sowie Island, Norwegen,...

Mein Schiff Flotte sagt weitere Reisen bis Ende Juli ab

TUI Cruises hat die Reisepausen für die Mein Schiff Flotte verlängert. Bis mindestens 17. Juli wird die Unterbrechung nun weiter andauern. An diesem Tag...

AIDA und Costa Kreuzfahrten verlängern Reisestopp bis 31. Juli

Obwohl es europaweit zu Bemühungen kommt, das Reisen auch per Schiff wieder zu ermöglichen, haben AIDA und Costa Kreuzfahrten die Reiseunterbrechung ihrer Schiffe bis...