NCL startet zusätzlich von Barcelona und Civitavecchia

Lesezeit < 1 Minute
- ANZEIGE -

Norwegian Cruise Line (NCL) erweitert das Europa-Programm. Die Norwegian Epic wird vom 5. September 2021 bis zum 24. Oktober 2021 ab Barcelona siebentägige Abfahrten im westlichen Mittelmeer anbieten, während die Norwegian Getaway vom 13. September 2021 bis zum 25. Oktober 2021 eine Reihe von zehn-bis elftägigen Reisen zu den griechischen Inseln ab Civitavecchia unternimmt.

Boarding nur mit vollständiger Impfung

Mit Stand heute hat NCL die Wiederaufnahme von fünf der siebzehn Schiffe der Flotte angekündigt. Erst kürzlich gab die Reederei die Wiederaufnahme von Kreuzfahrten auf der Norwegian Jade, Norwegian Joy und Norwegian Gem bekannt.

Voraussetzung für alle Passagiere, die mit NCL auf Kreuzfahrt gehen wollen, ist eine vollständige Corona-Impfung und -Testung. Das gilt auch für Kinder unter 18 Jahren.

Den Neuankündigungen folgen Absagen

- ANZEIGE -

Nach der Ankündigung des erweiterten Sommerprogramms hat die Reederei folgende Reisen abgesagt:

Norwegian Bliss und Pride of America bis zum 31. Juli 2021

Norwegian Getaway bis zum 2. September 2021

Norwegian Dawn, Spirit und Star bis zum 30. September 2021

Norwegian Sun bis zum 7. Oktober 2021

Norwegian Escape bis zum 10. Oktober 2021

Norwegian Breakaway bis zum 17. Oktober 2021

Norwegian Gem vom 29. Oktober bis zum 17. November 2021

Feedback

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments