Iceland ProCruises: Seaventure ersetzt ab 2023 die Ocean Diamond

Iceland ProCruises sichert sich das bekannte Expeditions-Kreuzfahrtschiff SEAVENTURE für die Sommermonate 2023, 2024 und 2025. Ehemalige MS BREMEN startet zu Seereisen rund um Island und nach Grönland.

Ice­land Pro­Crui­ses, der Ham­bur­ger Ver­an­stal­ter für Kreuz­fahr­ten rund um Island und nach Grön­land sichert sich für die Som­mer­mo­na­te 2023, 2024 und 2025 exklu­siv die Sea­ven­ture von Viva Cruises. 

Bis­lang war das auf dem deut­schen Markt als MS BREMEN sehr bekann­te Expe­di­ti­ons-Kreuz­fahrt­schiff nur für weni­ge See­rei­sen pro Jahr nach Grön­land für Ice­land Pro­Crui­ses im Einsatz. 

„Ab dem kom­men­den Som­mer stel­len wir das Pro­gramm um“, so Geschäfts­füh­re­rin Ann-Cath­rin Brö­cker. „Die Oce­an Dia­mond ver­char­tern wir an einen ame­ri­ka­ni­schen Part­ner. Mit der Sea­ven­ture legen wir sowohl zu Island-Umrun­dun­gen als auch zu See­rei­sen nach Grön­land ab. Wir blei­ben dabei auf jedem Fall unse­rem erfolg­rei­chen Kon­zept treu.“

Ice­land Pro­Crui­ses, Teil des größ­ten deut­schen Anbie­ters für Island­rei­sen, der Ice­land Pro­Tra­vel Group, setzt auch bei den neu­en Kreuz­fahr­ten kon­se­quent auf ein authen­ti­sches Island-Erleb­nis: Mit islän­di­scher Bord­rei­se­lei­tung und Exper­ten, regio­na­ler Küche mit fri­schem Fisch aus Island und nicht zuletzt eige­nen Mit­ar­bei­tern in allen Häfen. Deutsch wird an Bord und bei allen Land­aus­flü­gen gesprochen.

mehr zum Thema

- ANZEIGE -

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen