Kreuzfahrt-Verlosung
.

Teile die Aktion in Deinem Netzwerk oder per Mail

Die RIVIERA, der für die feinste Küche auf See gerühmten Luxusreederei Oceania Cruises, besucht während der Kreuzfahrt „Western European Wonders“ im Juni 2018 drei bekannte Weinanbaugebiete in Frankreich, Italien und Spanien. Diplom-Sommelier Bruno Simianer betreut die Reise und begleitet die Ausflüge zu landestypischen Weingütern, erläutert die unterschiedlichen Produktionsmethoden und die regionalen Besonderheiten. Ein Vortrag und ein Gourmetabendessen mit Verkostung exklusiver internationaler Weine im Restaurant „La Reserve by Wine Spectator“ an Bord der RIVIERA sind weitere Höhepunkte dieser Weinsafari.

Das Programm „Kreuzfahrt zum Wein“
Bruno Simianer, Weinexperte aus Österreich, begleitet das exklusive Wein-Zusatzprogramm. Am Tag der Einschiffung lernen Sie den Sommelier und die weiteren Teilnehmer der Weinsafari kennen. Nach einem Vortrag zum „ABC der Weinbeurteilung“ am Nachmittag des nächsten Tages gehen Sie gut vorbereitet auf die vier „Ausflüge zum Wein“ inklusive Weinverkostungen im Verlauf der noch folgenden Reise. Hier besuchen Sie in Gassin bei St. Tropez eine traditionsreiche Winzerfamilie. Von Livorno aus geht es zur historischen Fattoria Varramista der Familie Piaggio. Ab Alicante besuchen Sie die Bodega „Heretat de Cesilia“. Diese wurde bereits im Jahre 1707 gegründet und das Weingut ist heute eines der führenden spanischen Weinproduzenten. Den Abschluss der Ausflugsreihe bildet eine Exkursion von Cadiz nach Jerez de la Frontera – dem Herz der Sherry Produktion. In der Bodega Tio Pepe werden die Details und Besonderheiten der Sherry-Produktion, sowie die Lagerung und das Blending erklärt.
Neben den Ausflügen zum Wein beibt auf der Reise noch genügend Freiraum für Ausflüge auf eigene Faust in den weiteren Destinationen. Ein Höhepunkt an Bord ist am Abend des Seetags das Wine Tasting im Restaurant „La Reserve“. Hier erwartet Sie Gourmetküche kombiniert mit hochwertigen, internationalen Weinen, präsentiert durch die Oceania Sommeliers.

Die Route
Die Frühsommerreise führt die RIVIERA von Barcelona aus im großen Bogen durch das Mittelmeer bis in den Atlantik. Hafenstopps gibt es in Toulon, St. Tropez, Livorno (Toskana), Civitavecchia (Rom), Alicante und Málaga. Durch die Straße von Gibraltar geht es dann in den Atlantik nach Cadiz. Abschluss der 10-tägigen Reise ist ein Übernachtaufenthalt in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon.

Bruno Simianer, der Experte
Nach einer Ausbildung zum Schmied gilt ab den frühen Achtziger Jahren sein Interesse dem Weinbau, der Einwirkung der Böden auf die Reben und den unterschiedlichen Ausbauvariationen. Im Mai 1995 schließt er einen Ausbildungsgang zum Weinfachmann mit dem Titel eines Diplom-Sommelier ab und ist seither als freier Sommelier tätig. Er organisiert Degustationen und Präsentationen, hält Seminare und Vorträge zu Themen wie „Käse und Wein“, „Die Harmonie von Speisen und Wein“ sowie über die „Irrtümer und Halbwahrheiten über Wein“.

Die Reederei
In einem luxuriösen und doch legeren Ambiente die Welt entdecken – das macht Oceania Cruises möglich. Die Kreuzfahrtmarke, angesiedelt im Luxussegment, bringt ihre Gäste zu Destinationen in der ganzen Welt, von Europa über China bis Australien und in die Karibik. Auch Weltreisen befinden sich im Programm. Dabei stehen die Reise und die Ziele im Vordergrund. Dank „mittelgroß“ können die sechs Boutique-Schiffe auch in kleineren Häfen anlegen – dort, wo größeren Schiffen die Zufahrt verwehrt ist. Neben weltberühmten Hafenstädten steuert die Kreuzfahrtmarke auch malerische Kleinhäfen und faszinierende Ortschaften abseits touristischer Pfade an. Die Routen abseits des Mainstreams sind besonders beliebt.

Das Schiff
Feinste Küche auf See, edles Design, ein komfortables Wohnerlebnis und erstklassiger Service sind die Merkmale der RIVIERA von Oceania Cruises. Die Atmosphäre und Unterhaltung an Bord sind international geprägt, die Bordsprache ist englisch. Auf 240 Metern Länge können sich 1.250 Passagiere rundum wohlfühlen.


    Weitere Details zur Reise finden Sie hier

    TEILNAhMEBEDINGUNGEN für die Online-Teilnahme

    Der Gewinn ist eine 10-Nächte Kreuzfahrt für zwei Personen in einer Innenkabine vom 6. bis 16. Juni 2018 mit der RIVIERA von Oceania Cruises ab Barcelona bis Lissabon (Barcelona, Toulon, Saint-Tropez, Livorno, Civitavecchia, Alicante, Málaga, Cadiz, Lissabon*). Das Weinausflugsprogramm ist im Gewinn enthalten**. Die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben und Trinkgelder an Bord sind nicht im Gewinn enthalten. Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt der Reise über gültige Ausweispapiere verfügen. Es obliegt der Verantwortung der Teilnehmer, die Gültigkeit der Reisedokumente zu überprüfen. Crucero bittet die Gewinnerin oder den Gewinner nach erfolgter Reise um einen Text- und/oder Fotobeitrag für die nächste erreichbare Ausgabe.

    Die Teilnahme an der Aktion ist unabhängig vom Kauf des Magazins oder einer Bestellung im Online-Kiosk und nur an die kostenlose Anmeldung für den Crucoer-Newsletter gekoppelt. Eine gleichzeitige Bestellung hat keinen Einfluss auf Ihre Gewinnchancen. Mit der Newsletter-Registrierung nehmen Sie an der Aktion teil. Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie gebeten werden, die Newsletter-Anmeldung zu bestätigen. Erst nach der Bestätigung wird Ihre Registrierung gespeichert. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden, eine E-Mail an leserservice@crucero-magazin.de genügt.

    Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten und unter www.crucero-magazin.de/gewinnspielteilnahme einsehbaren Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Teilnehmen dürfen alle Personen ab dem 18. Lebensjahr, ausgenommen Mitarbeiter von Cursus Media und Oceania Cruises sowie deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Sachwertes oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

    *Änderungen des Routenverlaufs vorbehalten;
    ** Falls die Mindestteilnehmeranzahl des Wein-Programms von 20 Personen nicht erreicht wird, entfällt dieser Teil der Gewinns.

    TEILNAHMEFORMULAR

    Einsendeschluss ist der 14. März 2018, 12 Uhr, für Postkarten gilt der Tag des Zugangs