Flusskreuzfahrten: Hochwasserlage in Köln

Lesezeit < 1 Minute

Die neuen Hochwasser-Prognosen am Pegel Köln lassen einen Wasserhöchststand zum Wochenende von knapp unter der Verbotsmarke von 8,30 Meter erwarten.

Aktuell liegt der Pegel bei 7,74 Meter. Bis Samstag wird eine mögliche Hochwasser-Spitze von 8,25 Meter vorhergesagt. Fahrverbote am Wochenende werden damit weniger wahrscheinlich.

Köln ist einer der wichtigsten Häfen für Flussreisen.

Die Situation des Bahnverkehrs ist im Raum NRW und Rheinland-Pfalz weiter erheblich beeinträchtigt, aktuelle Streckenstörungen sind auf bahn.de/aktuell einsehbar.

- ANZEIGE -

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Smileys um diesen Text zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

- ANZEIGE -

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments