Familien-Angebote auf Vasco da Gama in den Herbstferien

Lesezeit 2 Minuten
- ANZEIGE -

Passend zu den Ferienzeiten der meisten Bundesländer hat Nicko Cruises nun aus der 13-tägigen Kreuzfahrt von Málaga nach Marseille zwei Teilstrecken extra für Familien buchbar gemacht.
Vom 15. Oktober bis 22. Oktober 2021 geht es für reisefreudige Eltern und Kinder von Málaga entlang der spanischen Küste in acht Tagen über Gibraltar, Cartagena, Almería, Valencia und Barcelona nach Palma de Mallorca.
Ab Palma startet dann am 22. Oktober eine sechstägige Kreuzfahrt, die nach Korsika und an die Cote d‘Azur führt und am 27. Oktober in Marseille endet.

Eine Impfpflicht ist für diese Reisen nicht vorgesehen. Es gilt derzeit das 10-Punkte-Programm von Nicko Cruises, das Tests vor dem Boarding und Hygienemaßnahmen an Bord vorsieht.

Passende Unterbringung für Familien

Bei zwei Vollzahlern reisen Kinder unter 16 Jahren in der gleichen Kabine kostenfrei. Die meisten Kabinen verfügen über Oberbetten oder ausreichend Platz für ein Zustellbett. Besonders attraktiv für Eltern mit mehreren Kindern unter 16 sind die Familienkabinen, die Platz für eine bis zu fünfköpfige Familie in zwei Räumen mit Verbindungstür und zwei Bädern bieten. Ältere Kinder und Erwachsene bezahlen lediglich 80 Euro pro Person und Nacht in einer solchen verbundenen Kabine. Selbstverständlich gibt es auch für Alleinreisende mit Kindern attraktive Angebote.

Kinderland an Bord

- ANZEIGE -

Das Kinderland an Bord von Vasco da Gama erstreckt sich großzügig über zwei Decks. Bis zu vier Betreuer gestalten liebevoll immer wieder neue und spannende Erlebnisse. Der Innenbereich ist in mehrere Räumlichkeiten aufgeteilt und bietet Spaß und Unterhaltung für jedes Alter: Für die Kleinsten ab drei steht ein wahres Spieleparadies mit Spielsachen, Bastel- und Malutensilien bereit, für die Größeren sorgen der Multimediabereich mit Video-Spielstationen oder etwa ein Tischkicker für altersgerechtes Entertainment. Im windgeschützten Außenbereich stehen weitere Spielmöglichkeiten unter freiem Himmel zur Verfügung.

Entdeckungen an Land

Entdeckungen stehen bei Reisen mit Vasco da Gama im Vordergrund. Familien können aus einer Vielzahl an familiengerechten Ausflügen wählen. Vom Bootsausflug zu den Delfinen von Gibraltar aus bis zum Besuch der berühmten Font Màgica in Barcelona gibt es kurzweilige Angebote.
Bestens betreut im Kids-Club ist der Nachwuchs natürlich auch, wenn die Eltern allein an Land gehen möchten, um beispielsweise bei einer Tapas-Tour durch Cartagena oder einer Wermut-Verkostung in Barcelona regionale Köstlichkeiten zu genießen.

Weitere Informationen rund um die Familienreisen auf Vasco da Gama finden Sie hier.

Feedback

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments