Elbphilharmonie feiert 5. Geburtstag

Lesezeit 2 Minuten
- ANZEIGE -

Heute, am 11. Januar, feiert die Elbphilharmonie Hamburg den fünften Jahrestag ihrer Eröffnung. Seit diesem Tag gilt das Gebäude auch für Kreuzfahrttouristen aus aller Welt als Wahrzeichen der Hansestadt.

Fünf Jahre Elbphilharmonie stehen auch für die Entwicklung eines neuen Selbstverständnisses in der Kulturstadt Hamburg. Rund 3,3 Millionen Konzertbesucher haben seit der Eröffnung des Konzerthauses über 2.900 Konzerte erleben können.

Kultur hat in Hamburg eine lange Tradition, die rund 300 kulturellen Einrichtungen Hamburgs garantieren hochkarätigen Kulturgenuss in der ganzen Stadt.

- ANZEIGE -

Auch als Tourismusdestination konnte sich die Stadt in den letzten Jahren noch stärker und internationaler positionieren. Die Übernachtungszahlen sind von Januar 2017 bis Ende 2019 um mehr als 15 Prozent gestiegen. Übernachtungen aus dem Ausland haben sich um 16 Prozent erhöht. Das sei „nicht nur, aber auch auf die Strahlkraft der Elbphilharmonie zurückzuführen“.

Die „Plaza“ genannte Aussichtsplattform der Elbphilharmonie ist mit rund 14.5 Millionen Besucherinnen und Besuchern zum Touristen-Hotspot Hamburgs geworden und stellt damit selbst deutsche Top-Destinationen wie Schloss Neuschwanstein in den Schatten.

Lichtinstallation zum Geburtstag kommt später

In Kooperation mit dem Museum für Kunst & Gewerbe hat die Elbphilharmonie ein spektakuläres Licht-Kunstwerk beauftragt: Bei „Breaking Waves“ erwecken hunderte beleuchtete Drohnen die Fassade des Konzerthauses spielerisch zum Leben. Wegen der aktuellen pandemischen Lage wird die Installation des niederländischen Künstlerduos Drift auf den 28. April bis 1. Mai 2022 verschoben.

Zum heutigen Geburtstag spielt das NDR Elbphilharmonie Orchester, ein Festkonzert unter Leitung von Alan Gilbert. Die Aufführung kann via Livestream ab 20 Uhr verfolgt werden.

Das Geburtstagskonzert ist Teil eines neuntägigen Musikfestivals, bei dem unter anderem Sir Simon Rattle und Daniel Barenboim auf der Gästeliste stehen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Smileys um diesen Text zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments