Donna Summer Musical an Bord der Norwegian Prima

Lesezeit 2 Minuten
- ANZEIGE -

Norwegian Cruise Line (NCL) hat Details zum Entertainment an Bord der Norwegian Prima enthüllt. Das erste der sechs Schiffe der neuen Prima-Klasse von NCL wird als Ensuite-Show „Summer: The Donna Summer Musical“ präsentieren.

Das Powerhouse-Produktionsteam, das die Musicalproduktion „Jersey Boys“ ins Leben gerufen hat, die derzeit auf der Norwegian Bliss zu sehen ist, hat auch „Summer: Das Donna Summer Musical“ produziert. Es erzählt die Geschichte von Donna Summers kometenhaftem Aufstieg vom jungen Starlet zur Queen of the Disco mit mehr als 20 von Summers Mega-Disco-Hits, darunter „Bad Girls“, „Last Dance“ und „Hot Stuff“.

Im neuen Theater wird auch die Dance-Crew „Light Balance“, bekannt aus „Deutschland sucht den Superstar“ und Gewinner des goldenen Buzzers im amerikanischen Äquivalent „America’s Got Talent“ auftreten. Die Tänzerinnen und Tänzer zeigen eine Show für alle Sinne mit  atemberaubenden visuellen Effekten, Choreografien und Akrobatik.

Prima Theater und Nachtclub

- ANZEIGE -

Zentrum aller Shows und Live-Acts auf der Norwegian Prima ist das dreistöckige Prima Theater. Der Veranstaltungsort wurde so konzipiert, dass die Performance-Bühne in eine weitläufige Tanzfläche verwandelt werden kann.

Das Theater verfügt über eine flexible, individuell anpassbare Sitzanordnung und eine große bewegliche LED-Leinwand, die sich von der Decke herabsenkt und fast die Hälfte des Veranstaltungsortes einnimmt. Der extravagante Nachtclub ist mit einer besonderen Technologie ausgestattet und bietet Besuchern viele innovative Spezial- und Lichteffekte.

Go-Kart, Escape Rooms und TV-Shows

Zahlreiche Aktivitäten und Einrichtungen, die es auf der Breakaway-Klasse gibt, werden in weiterentwickelter Form auch auf der Norwegian Prima zu finden sein. Darunter eine noch größere Go-Kart Rennstrecke, neue Rutschen, ein Indoor-Gaming-Komplex mit Escape-Rooms und Simulatoren sowie Fremantle Media TV-Gameshows (u.a. mit „Der Preis ist heiß“) und weitere Musik- und Showerlebnisse in Bars und auf weiteren kleineren Bühnen an Bord.

Die Norwegian Prima, die im Sommer 2022 ihren Betrieb aufnimmt, wird 295 Meter lang sein, mehr als 142.000 Bruttoregistertonnen haben und 3.215 Gäste bei Doppelbelegung beherbergen können.

Feedback

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments