StartCrucero PLUSCelebrity Eclipse

Celebrity Eclipse

Celebrity Cruises

Lesezeit 3 Minuten
ZAHLEN & STICHWORTE

Celebrity Eclipse, Celebrity Cruises
Passagiere / Crew2.850 / 1.500
Kabinen / davon mit Balkon1.425 / 1.205
Passagierdecks13
Restaurants / Bars 11 / 10
Publikum International, viele Nord- und Südamerikaner und Europäer vieler Nationen
DresscodeSmart casual, zwei „elegant chic“ Abende
Bordsprache / Währung Englisch / USD
Länge / Breite / BRZ 317 m / 37 m / 122.000
Flagge Malta
Indienststellung 2010
Umweltschutz Scrubber, energieeffiziente Motoren, Solarzellen, fortschrittliche Wasseraufbereitung und Recycling
Geeignet für Gäste, die Kreuzfahrt in internationaler Atmosphäre amerikanischer Prägung und komfortabler Umgebung suchen.
___STEADY_PAYWALL___

Die Korona leuchtet hell

Der Anspruch von Celebrity Cruises ist es, einen Urlaub zu bieten, der die Erwartungen übertrifft. Die Schiffe der Solstice-Klasse haben neue Maßstäbe gesetzt, die rasante Entwicklung in der Branche hat jedoch mittlerweile neue Benchmarks definiert. Celebrity Cruises wird mit der Generation der Edge-Klasse wieder aufholen und die gesamte Flotte renovieren. Bis dahin gilt es, mit Wertungsabschlägen zurechtzukommen.

Schiff
Die Celebrity Eclipse bietet Platz für 2.850 Passagiere. Einzigartig ist der Lawn Club, echter Rasen auf dem obersten Deck am Heck des Schiffes. Schöner Poolbereich, ein großer Indoorpool bietet Alternative zum Außenbecken. Elegantes Design durchzieht das Schiff. Dennoch merkt man die knapp 10 Jahre, die die Schiffsklasse im Dienst ist, dem Design zwischenzeitlich an. Um dem „modern luxury“ Anspruch weiterhin gerecht zu werden, wird ab 2019 die komplette Flotte schrittweise modernisiert.

Kabinen
Die Standard-Balkonkabinen sind geräumig und zeitgemäß-elegant ausgestattet inkl. Schreibtisch und großem Ledersofa. Schrankraum ist ausreichend vorhanden. Die technische Ausstattung ist derzeit nicht State-of-the-Art, nur eine Europa-Steckdose, kein USB-Anschluss. Schöner Balkon. Das Duschbad ist geschickt aufgeteilt. Drei Kategorien von Balkonkabinen: Standard, Concierge und Aqua Class. Außerdem wenige Innenkabinen, einige Außenkabinen und verschiedene Suitentypen.

Entertainment
Shows mit einer Cast aus Sängern, Tänzern und Akrobaten überzeugen. An einigen Abenden Gastkünstler, die hierzulande eher unbekannt sind. Zwei Lektorinnen referieren an den Seetagen zu Mythen und Geschichte von Irland und England. Tagsüber verschiedene Aktivitäten mit dem Cruise-Director und Team, Kinder und Jugendclub, abends Musik in einigen Bars. Beliebt ist die Silent Disco, VOD in den Kabinen, Einzelabruf eines Videos für 14,50 US-Dollar in Zeiten von Netflix nicht zeitgemäß.

Restaurants & Bars
Sehr gute Menüs werden im Hauptrestaurant abends zu zwei festen Essenszeiten und zu flexiblen Tischzeiten angeboten. Im Buffetrestaurant locken alternativ reichhaltige Buffets, die auch für den Snack vor dem (späten) Dinner empfehlenswert sind. Gäste der Aqua Class und der Suiten haben eigene Restaurants. Vier Spezialitätenrestaurants mit Zuzahlung (45-55 US-Dollar pro Person, Sushi nach Auswahl). Diverse Bars, von denen die Bar am Lawn-Club zum Sundowner einlädt und abends die Martini-Bar lockt. Das Kaffeehaus ist gut besucht. Ohne Getränkepaket zahlt man für Cocktails und Wein um die 10 US-Dollar pro Glas plus 18 Prozent Service Charge

Ausflüge
Klassisches Programm von Stadtbesichtigungen, Sightseeing und „on your own“-Ausflügen. Die Ausflüge werden teuer (Halbtagesausflug 60 bis 100 US-Dollar p.P.) und nicht immer mit einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. Auf dieser Reise wurden in Edinburgh Ausflüge zu den British Open als Signature Event angeboten, die je nach Paket bis zu 900 US-Dollar pro Person kosteten. Bis auf einen Radausflug in Brügge und einen Reitausflug in Irland keine Sportausflüge. An einigen Stationen kommt die lokale Tourismusinfo mit einem Stand ins Atrium an Bord.

Sport & Spa
Großes Fitnesscenter mit Panoramablick direkt über der Brücke, einige Kurse gegen Gebühr. Spa und Gym werden von Canyon Ranch betrieben, verschiedenste Spa-Anwendungen, Friseur und Maniküre, Thermal Ruheraum, der den Gästen der Aqua Class und Besuchern des Spa offen steht.

(aus Crucero 04/2018)

Wertungsübersicht

Schiff
Kabinen
Entertainment
Restaurants & Bars
Ausflüge
Sport & Spa

Feedback

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de