Celebrity Apex kommt zurück nach Europa

Das neu­es­te Schiff der Cele­bri­ty Flot­te, die Cele­bri­ty Apex, wird ab dem 19. Juni 2021 ihre Welt­pre­mie­re in Grie­chen­land fei­ern. Bis Sep­tem­ber fährt das Schiff auf 7‑tägigen Rund­rei­sen Zie­le im Mit­tel­meer an. Myko­nos, Rho­dos und San­to­rin in Grie­chen­land, Limassol auf Zypern sowie Hai­fa und Jeru­sa­lem in Isra­el ste­hen auf dem Routenplan.

Die Ankün­di­gung der Ree­de­rei fällt auf das Datum der Fei­ern zum 200. Staats­ju­bi­lä­ums Grie­chen­lands. Damit unter­streicht Cele­bri­ty Crui­ses das grie­chi­sche Erbe des Unter­neh­mens, das 1988 von der grie­chi­schen Fami­lie Chand­ris gegrün­det und spä­ter ein Teil der Roy­al Carib­be­an Group. 

Zum Start der Rei­sen müs­sen voll­jäh­ri­ge Gäs­te eine Imp­fung gegen Covid-19 vor­le­gen kön­nen, unter 18 Jah­ren ist zur Ein­schif­fung ein PCR-Test nötig. Die Crew an Bord der Cele­bri­ty Apex wird voll­stän­dig geimpft sein. 

Die Cele­bri­ty Apex wur­de 2020 an Cele­bri­ty Crui­ses über­ge­ben. Das Schwes­ter­schiff der Cele­bri­ty Edge ist bis­lang jedoch noch nicht mit Gäs­ten in See gesto­chen. Beson­der­hei­ten des Desi­gner­schiffs sind Bal­kon­ka­bi­nen mit absenk­ba­ren Fens­ter­fron­ten, der „Magic Car­pet“, eine beweg­li­che Platt­form, die über die Außen­sei­te des Schiffs ragt und als Event- und Ten­der­hub dient, sowie eine Viel­zahl von Restau­rants, Bars und Lounges. 

Der­zeit befin­det sich das Schiff noch in den USA.

- ANZEIGE -

FEEDBACK

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de

DISKUSSION

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen