StartNewsAIDAAIDA Kreuzfahrten - jetzt mit Landgang

AIDA Kreuzfahrten – jetzt mit Landgang

Lesezeit < 1 Minute

Ab 16. Juni 2021 bietet AIDA Cruises ab Kiel Kreuzfahrten mit Landgang an. Im skandinavischen Mittsommer werden Stockholm, Göteborg und Visby angesteuert. Bereits seit 22. Mai fährt AIDAsol auf 3- und 4-tägigen Reisen in der Nord- und Ostsee, zunächst fanden die Reisen ohne Anlauf eines Hafens statt. Die ab dem 1. Juli ab Warnemünde stattfindenden Ahoi Touren mit AIDAsol und ab dem 10. Juli mit AIDAprima ab Kiel geplanten 7-tägigen Kreuzfahrten werden ebenfalls mit Landgang angeboten.

Die Landgänge finden ausschließlich im Rahmen geführter AIDA Ausflüge statt, um die Einhaltung aller Hygienemaßnahmen jederzeit gewährleisten zu können.

Die Reisen mit AIDAsol finden noch bis 26. Juni ab Kiel statt. Sie können auch zu einer 7-tägigen Kreuzfahrt kombiniert werden. Vom 26. Juni bis 1. Juli 2021 folgt eine Transreise von Kiel nach Rostock-Warnemünde mit Stopps in Stockholm und Visby.

Zwischen dem 1. und 18. Juli 2021 wird AIDAsol ab Rostock-Warnemünde zu 3- bis 4-tägigen Kurzreisen starten, die auch zu einer einwöchigen Kreuzfahrt kombiniert werden können. Auf diesen Reisen werden Göteborg und Visby angesteuert – inklusive Landgänge. Ab dem 10. Juli 2021 startet AIDAprima ab Kiel zu 7-tägigen Kreuzfahrten, die bis 23. Oktober 2021 angeboten werden.

Auf allen Kreuzfahrten gelten die Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle von AIDA Cruises sowie den nationalen und lokalen Gesetzen und Verordnungen zum Infektionsschutz. Voraussetzung für alle Reisen ist ein negativer Coronatest. Dieser ist im Reisepreis inkludiert und muss derzeit auch von vollständig geimpften Passagieren durchgeführt werden.

Feedback

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
- ANZEIGE -