AIDA Cosma wird nicht im Dezember starten, neue Routen-Rochade für Winter 21/22

Lesezeit < 1 Minute
- ANZEIGE -

Das zweite LNG-Schiff der AIDA-Flotte wird nicht zu den kommenden Festtagen auf Reisen gehen. Die Fertigstellung verzögert sich erneut. Unter Berücksichtigung des aktuellen Fertigungsstandes von AIDAcosma werde mehr Zeit benötigt, um das Schiff auf den Gästebetrieb vorzubereiten, heißt es heute dazu aus Rostock. Ein neuer Termin für die Indienststellung wurde dabei nicht genannt.

Mit der Absage der AIDAcosma Reisen werden die Reise- und Routenpläne nun aktualisiert. AIDAbella wird die Reisen von AIDAnova in den Vereinigten Arabischen Emiraten übernehmen. Die Transreise „Von Mallorca nach Dubai“ soll am 6. November 2021 starten. AIDAnova hingegen übernimmt dann die Reisen der AIDAcosma.

Noch bevor es für AIDAnova auf die Kanaren geht, wird das Schwesterschiff von AIDAcosma nach Hamburg kommen. Am 14. Dezember 2021 macht das Kussmundschiff erstmals in der Hansestadt fest. Für eine kurze Auszeit in der Adventszeit hat AIDA Cruises extra zwei neue Kurzreisen nach Norwegen ab 14. bzw. 19. Dezember 2021 aufgelegt. Ab 22. Dezember 2021 startet die Weihnachts- und Silvesterreise von Hamburg nach Gran Canaria.

- ANZEIGE -

Buchbar sind die Reisen von AIDAbella im Orient ab 27. September 2021 und die Reisen von AIDAnova im Winter 2021/2022 ab 6. Oktober 2021 im Reisebüro oder auf www.aida.de.

Feedback

Senden Sie eine E-Mail an: redaktion@crucero-magazin.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments