AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
und Widerrufsbelehrung Crucero – Das Kreuzfahrtmagazin

 

1. Grundlagen

Die folgenden Bedingungen regeln die Lieferung und Leistung bei Bestellungen von Einzelheften oder Abonnements der Zeitschrift „Crucero“ über unsere Webseite www.crucero-magazin.de. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als maßgeblich an.

 

2. Zustandekommen des Vertrages

Auf unserer Webseite können Sie sowohl Einzelhefte kostenpflichtig bestellen, als auch ein Jahres-Abo abschließen. Nähere Einzelheiten zum Vertragsgegenstand entnehmen Sie dem Angebot auf der Webseite. Durch Betätigen des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein Angebot auf Abschluss eines entsprechenden Vertrages ab. Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie zeitnah eine Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung. Dabei handelt es sich noch nicht um eine verbindliche Auftragsbestätigung.

Bei einer schriftlichen Bestellung eines Einzelhefts oder eines Abonnements, die den Verlag per Post oder E-Mail erreichen, kommt der Vertrag durch Absenden der Bestellung und der Annahme durch den Verlag zustande.

Der Verlag kann Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail, einer Rechnung zur Vorauszahlung oder durch Auslieferung der Ware annehmen.

Abonnements beginnen grundsätzlich zur nächsten erreichbaren Ausgabe, soweit bei der Bestellung kein späterer Zeitpunkt angegeben wurde. Informationen zum Bezugszeitraum und zur Kündigungsfrist entnehmen Sie dem jeweiligen Abo-Angebot. Soweit dort nicht anders angegeben gilt: Der Bezug verlängert sich jeweils automatisch um zwölf weitere Monate, wenn Sie nicht vier Wochen vor Ende des jeweiligen Bezugszeitraums in Textform (E-Mail genügt) beim Leserservice kündigen.

Falls der Verlag zur Erfüllung einer Bestellung nicht in der Lage ist oder die Bestellung ablehnt, wird der Besteller hierüber unverzüglich informiert. Ein Anspruch auf einen Vertragsabschluss besteht nicht.

 

3. Vertragspartner

Ihr Vertragspartner ist die Cursus Media UG (haftungsbeschränkt), Mittelweg 5, 60318 Frankfurt am Main, info@cursusmedia.de, Geschäftsführer Tobias Lange-Rüb, Amtsgericht Frankfurt, HRB 99248, Umsatzsteuer-ID: DE296062442

 

4. Preise / Zahlung / Lieferung

Der Kaufpreis wird mit der Bestellung fällig, bei Abonnements für die jeweils genannte Laufzeit ab Vertragsschluss im Voraus. Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt des Bestelldatums auf unserer Internetseite angegeben werden.

Der Rechnungsbetrag enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie sämtliche Versand- und Bearbeitungskosten. Die Versandkosten beziehen sich dabei ausschließlich auf die Bundesrepublik Deutschland. Versandkosten für Bestellungen ins EU-Ausland entnehmen Sie den jeweiligen Angeboten.
Bei eintretenden Bezugspreiserhöhungen ist der neue Preis vom Zeitpunkt der Erhöhung an maßgeblich. Der vorausbezahlte Abonnementpreis ist für den Zeitraum der Vorauszahlung garantiert und kann nicht erhöht werden. Bezugspreiserhöhungen werden Abonnement-Empfängern bei Wirksamwerden mit angemessener Frist mitgeteilt, ferner wird die Möglichkeit zum Widerspruch und zur Kündigung eingeräumt. Im Fall eines Widerspruchs ist der Verlag berechtigt, das Abonnement aus wichtigem Grund zu kündigen.

Es werden nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungswege akzeptiert. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Besteller seine Bank hiermit unwiderruflich, uns seinen vollständigen Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen.

Die Bestellung wird zeitnah bearbeitet, die Lieferung erfolgt an die Adresse, die Sie bei Ihrer Bestellung angegeben haben

 

5. Verlängerung / Kündigung

Abonnements von „Crucero“ sind in verschiedenen Abonnementformen mit unterschiedlichen Laufzeiten erhältlich. Preise und Lieferbedingungen entnehmen Sie bitte den Angaben während Ihrer Bestellung.

Bei ausdrücklich befristeten Abonnements (z.B. Jahresabonnement oder Geschenk-Abonnements) endet der Vertrag mit dem vereinbarten Vertragsende, es sei denn, es wird bei Vertragsabschluss etwas anderes vereinbart. Sofern Sie für Ihr Abonnement keine Geld- oder Sachprämie von uns erhalten haben, können Sie Ihr Abonnement zur nächstmöglichen Ausgabe jederzeit kündigen.Sollten Sie eine Geld-oder Sachprämie erhalten haben, können Sie nach Ablauf des bei der Bestellung vereinbarten Bezugszeitraumes jederzeit kündigen.

Eine termingerechte Bearbeitung Ihrer Kündigung ist nur dann gewährleistet, wenn sie mindestens vierzehn Tage vor dem gewünschten Ausführungszeitpunkt beim Verlag eingegangen ist. Für die Rechtzeitigkeit der Kündigung ist der Eingang der Erklärung beim Verlag maßgeblich. Ihr Abonnement verlängert sich mit Ausnahme ausdrücklich befristeter Abonnements gemäß den Lieferbedingungen automatisch um den jeweils bei Vertragsschluss vereinbarten Bezugszeitraum wenn es nicht von Ihnen gekündigt wird. Die Abbestellung bzw. Kündigung ist schriftlich oder per E-Mail an den Leserservice zu richten:
Cursus Media UG (haftungsbeschränkt)
Mittelweg 5
60318 Frankfurt am Main
leserservice@crucero-magazin.de

 

6. Gewährleistung

Wir leisten Gewähr nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

8. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Cursus Media UG (haftungsbeschränkt), Mittelweg 5, 60318 Frankfurt am Main, Tel. 069/91506578, leserservice@crucero-magazin.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular unter Ziffer 8 dieser AGB verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

9. Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie diesen Mustertext verwenden und senden diesen ausgefüllt zurück an:
Cursus Media UG (haftungsbeschränkt)
Mittelweg 5
60318 Frankfurt am Main
leserservice@crucero-magazin.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

10. Gesetzliches Widerrufsrecht nur für Verbraucher

Das Widerrufsrecht gemäß Ziff. 7 besteht nur, wenn der Kunde ein Verbraucher ist. Verbraucher ist gemäß § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft überwiegend zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

11. Gesetzliche Ausnahmen vom gesetzlichen Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

12. Online-Schlichtungsplattform und Streitbeilegungsverfahren

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

13. Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung der Abonnement-Bestellung notwendig sind, werden unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert. Ihre Daten werden an unsere Vertriebspartner weitergegeben. Eine Weitergabe an Dritte durch uns oder unsere Vertriebspartner erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.
Die bei der Bestellung angegebene E-Mail Adresse nutzen wir zur Kommunikation mit unseren Kunden. Wenn Sie der Nutzung Ihrer E-Mail Adresse für Kundeninformationen widersprechen möchten, genügt eine E-Mail an leserservice@crucero-magazin.de oder info@crucero-magazin.de.

 

14. Salvatorische Klausel

Für den Fall, dass eine Bedingung in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam ist oder unwirksam werden sollte, wird die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen davon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Regelung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

 

Stand: 1. Februar 2017