Crucero Heft 18 (02/2019) jetzt im Handel erhältlich


FrühlingIn den ersten Wochen des neuen Jahres hat es für den deutschen Kreuzfahrtmarkt gleich zwei große Zuwächse gegeben. Die verspätete AIDAnova nahm ihren Dienst auf, genauso wie die Mein Schiff 2. Hinzu kamen Mein Schiff Herz und die MSC Bellissima. Es gibt also jede Menge neue Kapazität für Kreuzfahrt-Enthusiasten und die, die es werden wollen.

„Die Deutschen drängt es aufs Wasser – sowohl auf die Meere als auch auf die Flüsse“, so lässt sich der Präsident des Deutschen Reiseverbandes, Norbert Fiebig, anlässlich der Kreuzfahrt-Pressekonferenz zur ITB 2019 zitieren. Seit 1995 haben sich die Passagierzahlen auf Schiffen annähernd verzehnfacht – mit weiter steigender Tendenz. Gut, dass Sie sich CRUCERO anvertrauen, wie führen Sie durch das Dickicht an Angeboten und Kreuzfahrtkonzepten.

In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem, für wen die AIDAnova als Urlaubsschiff geeignet ist, wie viel Veränderungen es auf der neuen Mein Schiff 2 und der MSC Bellissima im Vergleich zu ihren Vorgängerinnen gibt und warum der Orient für eine Winterflucht eine perfekte Alternative für eine Karibik-Kreuzfahrt sein kann.

In unserem Frühlingsheft bringen wir Sie auch in Sachen Flusskreuzfahrt auf den neuesten Stand. Mit Viva Cruises tummelt sich ein neuer Anbieter auf Europas Wasserstraßen mit einer erfahrenen schweizerischen Reedereifamilie im Hintergrund. Das Reiseerlebnis auf den kleinen und großen Strömen wird stetig weiterentwickelt. Dem Gast gefällt der neue Luxus an Bord, freie Tischzeiten und ein behaglicheres Ambiente. Nicht nur deshalb renoviert A-Rosa in den nächsten Monaten die gesamte Flotte und bringt mit der A-Rosa Alva nach 5 Jahren wieder einen Neubau zu Wasser.

Weitere Themen in dieser Ausgabe sind: Cityguide Dubai – Was Sie vor dem Start einer Kreuzfahrt in der Stadt erleben können; die Kulinarik-Zwillinge – Nicholas und Mark Oldroyd sind Küchenchefs an Bord der Cunard Queens; Szenenwechsel – welche Broadway-Musicals und Headliner-Shows gibt es derzeit auf welchem Schiff; Noro-Virus ­– Wie Sie sich schützen können und welche Vorbeugungen Sie treffen sollten.

Und das ist noch nicht alles. Lassen Sie sich überraschen, was CRUCERO in der neuen Ausgabe noch bietet. Blättern Sie los!


Zum Inhalt


Einzelheft bestellen

Ihr Zeitschriftenhändler hat CRUCERO nicht im Sortiment und Sie wollen nicht warten, bis er es nachbestellt hat? Bestellen Sie einfach bei uns direkt und in wenigen Tagen haben Sie Ihre Wunschausgabe im Briefkasten.

zum Kiosk

CRUCERO im Abonnement

Für sich selbst oder zum Verschenken: Ein Abonnement von CRUCERO macht Kreuzfahrtfans glücklich. Bei Abschluss eines Dauerabonnements mit Versand an eine deutsche Lieferadresse erhalten Sie außerdem: 2 x San Simone Prosecco Spumante Brut „only Sansibar“, je 0,2Ltr*
(ohne Gläser; weitere Angebotsdetails im Shop)

Image
zum Kiosk

CRUCERO digital
Zeitschriften-App
& e-Paper

CRUCERO können Sie auch digital genießen. Unsere App für iOS, Android und amazonFire ist kostenlos in den jeweiligen App-Stores erhältlich. Die einzelnen Ausgaben erhalten Sie als In-App-Kauf. Mit unserem Kombi-Abo können Sie sowohl die Printausgabe als auch die App nutzen. Das Kombi-Paket erhalten Sie hier im Online-Kiosk.

CRUCERO können Sie auch auf dem PC lesen. Nutzen Sie dazu unser epaper-Angebot – zum gleichen günstigen Preis der digitalen Ausgaben im App-Store.



Die nächste Ausgabe von Crucero, Heft 19 (03/2019), erscheint am 10. Juli 2019